VBÖ-Events  /  9. und 10. Oktober 2014


VBÖ ManagerInnen Tagung

In Bad Aussee, dem  geografischen Mittelpunkt Österreichs, trafen sich die Führungskräfte des Baustoff - Fachhandels zu ihrer schon  traditionellen  VBÖ – Manager/innen Tagung. Unter der Patronanz des VBÖ Vizepräsidenten Ewald Kronheim konnte vom VBÖ Büro  mit Unterstützung von BauMit  neuerlich ein (Ent-)spannendes Meeting organisiert werden.

Denn genau das soll das VBÖ Manager/innen Treffen leisten: Spannung durch interessante Fachvorträge und Entspannung durch lockere Atmosphäre in einem angenehmen Umfeld bieten. Damit der gewünschter Nebeneffekt eintritt: Die Kommunikation zwischen den Entscheidern/innen der Baustoffhandelsbranche zu fördern, die Zukunft des Handels zu sichern und  damit schlussendlich auch die des Verbandes der Baustoffhändler VBÖ.

 

Den Anfang der Spannung machten  Georg Grimschitz und Wilhelm Struber von BauMit.


Sie erläuterten, wie aus den Anfängen von BauMit in den 1980iger Jahren ein europaweit

tätiges, führendes Markenartikelunternehmen der Baustoffbranche wurde.

Dass die vom VBÖ angestrebte Kommunikation eine Voraussetzung für erfolgreiche Unternehmensführung ist, bestätigte Christian Reiterer ( www.pro-m.at) mit seinem Referat:


Effektiv Kommunizieren – Erfolgreich Führen.

 

Chr. Reiterer geht davon aus, dass schlechte Kommunikation der Schlüssel für Missver-

ständnisse und Konflikte sowie der Grund dafür ist, dass jemand seine Ideen nicht an den

„Mann“ bringen kann.

Die Resultate sind Streit, Vertrauensverlust und Misserfolg. Gute Kommunikation hingegen setzt Wissen zum Thema „Wie funktionieren wir Menschen eigentlich?“ und „Wie nehmen wir uns selbst  und andere wahr?“ voraus.

 

                                                                                          >>  Bilder zu dieser Tagung