VBÖ-Events  /  6. bis 7.Oktober 2011


... im Seminarraum im Brandlhof
... im Seminarraum im Brandlhof

Highspeed für die

Manager/innen der Zukunft im Baustoffhandel

 

Schon zum 3. Mal hat der Verband der Baustoffhändler Österreichs VBÖ für seine „Manager/innen

der Zukunft“ eine erfolgreiche Informations- und Incentive - Veranstaltung organisiert.

Der Brandlhof in Saalfelden und das benachbarte ÖAMTC – Fahrtechniktrainingsgelände boten die idealen Voraussetzungen für die Zielrichtung dieser Veranstaltung: Kommunikation und Information!

Gerade rechtzeitig vor Einbruch der Wintersaison haben die angehenden Führungskräfte im Österreichischen Baustoffhandel am eigenen Leib bzw. im eigenen Auto erfahren können, dass auch der beste Autofahrer noch etwas dazulernen kann. Die von VBÖ – Vizepräsident Alfred Bernhard mit Unterstützung des VBÖ – Büro organisierte Veranstaltung wurde am zweiten. Tag mit einem Workshop zum Thema Mitarbeitercoaching fortgesetzt. 

 


Mitarbeitercoaching – ein Führungsinstrument für „Manager/innen der Zukunft“


Mitarbeitercoaching – ein Führungsinstrument für „Manager/innen der Zukunft“ sollte den Teilenehmer/innen eine Grundhaltung in der Mitarbeiterführung nahe bringen. Als Form des Führens, die an die Selbstverantwortung und Eigenständigkeit der Menschen appelliert, wird die Fähigkeit zur Selbstorganisation gestärkt. Da passte es gerade, dass einer der Programminhalte war: „Wenn der Mitarbeiter einen Mercedes SL als Dienstauto haben möchte …“

Wer sich dem Thema noch eingehend widmen wollte, hatte am Nachmittag noch die Möglichkeit an einem vertiefenden Workshop teilzunehmen.

Trainer waren Mag. Martin Battig und Elisabeth Jelinek der Jelinek Akademie aus Wien. Sie können auf teilweise jahrzehntelange Erfahrung als Unternehmesberater zurückblicken.

Durch die Unterstützung von Röfix konnten die Teilnehmer also nicht nur Fahrverhalten und Führungsverhalten trainieren, sondern sich auch an einem reichhaltigen Abendessen erfreuen.

 

Ein Geheimtipp der ÖAMTC – Instruktoren: Der richtige Reifendruck (regelmäßig überprüft) schont nicht nur das Reifenprofil und verlängert daher die Fahrleistung des Reifens, sondern kann auch bis zu 25 % der Treibstoffkosten sparen.

 

>>  zurück                                                               >>   weitere Bilder in der Galerie